Extra

Gregor Gysi & Wolfgang Trepper

Im April trifft Politik im wahrsten Sinne des Wortes auf Kabarett: Gregor Gysi im Gespräch mit dem Duisburger Kabarettisten und Moderatoren Wolfgang Trepper. Seien Sie live dabei, wenn es wieder frei nach Martin Buchholz heißt: „Missverstehen Sie mich richtig!“

Wolfgang Trepper, geboren 1961 in Duisburg, machte mit 18 Jahren eine Ausbildung zum Kaufmann und arbeitete bei den großen Stahlhäusern des Ruhrgebiets. 1992 machte er seine Leidenschaft zum Beruf und wurde Deutschlands erster, hauptamtlicher Manager des Handball - Bundesligavereins OSC Reinhausen. Damals begann auch seine Laufbahn bei Radio Duisburg, wo er von 1997 bis 2006 verschiedene Sendungen moderierte. Von 1998 bis Juni 2007 war Wolfgang als Chef vom Dienst des Senders tätig. 2003 begann Trepper seine Karriere als Kabarettist. Mit bisher insgesamt 14 Kabarett-Soloprogrammen, sechs Comedy-Preisen trat er seit 2006 bundesweit 250-mal im Jahr auf. So etwa auch als TV-Gast (bei ‘Genial daneben’, ‘ZDF Fernsehgarten’, ‚Carmen Nebel‘ und ‘Vier sind das Volk’) und mit „eigener Sendung“ als Moderator von ‚Da wird mir übel‘ (ZDFneo) an der Seite von Anastasia Zampounidis und ‚Ohne Garantie‘ (ZDF). Live ist er regelmäßig im Quatsch Comedy Club, im Kabarett-Theater ‘Die Wühlmäuse’ zu sehen und im Hamburger Schmidt-Theater gilt er als feste Größe. 2011 spielte er an der Seite von Dirk Bach im Musical “Kein Pardon“ von Thomas Hermanns und Hape Kerkeling.

Schauen Sie auch nach den weiteren bereits geplanten Treffen unserer Sonntags-Reihe -
mit wechselnden Gästen!

Foto Gregor Gysi: TRIALON/Kläber | Foto Paul Schimweg

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier.