Gastspiel

Glitterbabes oder Das wahre Glück gibt's nur zu zweit

ein Gipfeltreffen der Schlagerköniginnen

Laura und Marlene stehen auf dem Gipel ihrer schwindelerregenden Medienkarriere. Beide haben alles erreicht, was man im Showreich des Florian Silbereisen erreichen kann: Reichtum, Auszeichnungen, Titelseiten auf der Gala, und vor allem: Millionen Fans. Sehr loyale, frenetische Fans. Die wiederum spielen, in Gestalt des anwesenden Publikums, eine gewichtige Rolle an diesem Showabend. Denn sie entscheiden:

Wer ist denn nun die ultimative Königin der Königinnen in der hohen Kunst populärer Unterhaltung ?

Grund für die Notwendigkeit zur Klärung dieser kulturell bedeutenden Frage ist der, medial nicht unumstrittene Wunsch ihres gemeinsamen Plattenproduzenten, sie als Duo zum bevorstehenden Eurovision Star Contest zu schicken. Und somit treten die GLITTERBABES an diesem denkwürdigen Abend zunächst eigentlich nur auf, um ihren, extra für den Star Contest produzierten Song „Glück“, mit dem spektakulären Themenkomplex „Zusammenhalt - Freundschaft – Liebe“, den erstmals vereinten Fans zu präsentieren.

 

Jana Kozewa - Gesang / Schauspiel 

Jana arbeitet seit 1995 als professionelle Schauspielerin und Sprecherin. Sie war an verschiedenen deutschen Theatern engagiert, und hat zahlreiche Serien, Fernsehfilme und Kinoproduktionen gedreht. In vielen internationalen Filmen und Serien leiht sie den Charakteren ihre Stimme. 2004 erhielt sie den „SAT1 Comedypreis“ für die Serie „Mensch Markus“ und den „Fox Kids Award“ für den Kinofilm „Der Dolch des Batu Khan“. Im BKA Theater ist sie seit vielen Jahren als erfolgreiche Improvisateurin bei Theatersport Berlin zu sehen.

Konstanze Kromer - Gesang / Schauspiel 

Konstanze stand schon in der Schulzeit als Kinderstar auf der Bühne und vor der Kamera. Nach ihrem professionellen Schauspiel- und Gesangsstudium, arbeitete sie mit verschiedenen Bands, Musikproduktionen und Theatern. Sie ist Mitglied im Ensemble des Atze-Musiktheaters, und improvisiert virtuos bei Theatersport Berlin und der Kultgruppe Gorillas. Seit 2018 ist Konstanze als Cavewoman erfolgreich im gleichnamigen Stück quer durch Deutschland unterwegs.

 

Matthias Behrsing - Piano 

Matthias wurde 1968 in Berlin geboren. Er studierte an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin Jazz- Klavier und Kontrapunkt. Seit 1990 arbeitet er freiberuflich als Pianist, Keyboarder, Komponist, Arrangeur, sowie als Dozent für Jazz-Klavier.

 

 Matthias Kitter - Regie 

Matthias studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Universität Köln Nach seinem Studium wurde er an verschiedenen Bühnen engagiert, u.a. als Spielleiter und Dramaturg am Wuppertaler Schauspiel- haus und an den Staatlichen Bühnen Berlins. Darüber hinaus arbeitet er erfolgreich seit vielen Jahren als Fernsehunterhaltungsregisseur. Unter seiner Re- gie entstanden über 3000 TV Sketche, u. a. in Shows wie Schmidteinander, Die Wochenshow, Mensch Mar- kus, sowie der legendären Kurt Krömer Show.

 

Foto: Oliver Betke

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier.