Gastspiel

Nora Boeckler: 5 Sterne Fiasko

die neue One-Woman-Power-Show!

Keine Frage: Wir leben in einer Welt voller Ängste. Sei es die Angst, sekündlich Fehlentscheidungen zu treffen, die Angst vor dem dummen, orangenen Mann mit der seltsamen Frisur aus Amerika oder auch die schlichte Angst an einem Stück Brot zu ersticken. Und das, obwohl es glutenfrei war. Nora Boeckler will nun endgültig Schluss machen mit der Ängstlichkeit und startet in einem Fünf-Sterne-Urlaub den Versuch, mittels Selbstfindung, energetischem Pendeln mit Edelsteinen und reichlich Aperol Spritz, den höchst überflüssigen Ballast ein für alle Mal loszuwerden - notfalls auch mal mit einer Eigenurintherapie.

In ihrem neuen Erfolgsprogramm gibt die Vollblut-Comediöse ihrem Publikum wertvolle Tipps zur Krisenbewältigung und stellt mit treffsicherer Komik Fragen zu Antworten, die nicht einmal sie selber kennt. Was macht Alexa, wenn wir nicht zuhause sind? Und warum muss es immer die Bifi auf Busfahrten sein? Das virtuose Verwandlungstalent deckt schonungslos und ungebändigt die brennendsten Probleme unseres alltäglichen Wahnsinns auf und komprimiert ihre skurrile Lebenserfahrung auf zwei rasante Stunden intelligenten Humors. Eine Nora Boeckler-Show, die den typisch deutschen Volkssport „Angst“ mit Optimismus, Intelligenz und augenzwinkernder Leichtigkeit furios präsentiert.

 

Nora Boeckler, geboren im tiefen schwäbischen Süden, seit 2004 leidenschaftliche Kölnerin, absolvierte ihre Schauspielausbildung am renommierten Kölner Theater Der Keller. Ihre unbändige Lust am komischen Genre und ihr Talent für Comedy entdeckte sie unter anderem dort, Kabarettluft schnupperte sie als Teil des erfolgreichen Damentrios Proseccopack zusätzlich im Düsseldorfer Kom(m)ödchen.  Neben TV-Gastauftritten als Komikerin (u.a. Mitternachtsspitzen, Mann an Bord) ist Nora ab Anfang des Jahres in der neuen Sketch-Comedy von Ralf Schmitz als festes Ensemblemitglied bei RTL zu sehen und regelmäßig bei WDR5 zu hören und in Fernsehfilmen und –serien (u.a. Meine heile Welt, Griesnockerlaffaire, Hubert & Staller, Marie Brand, Um Himmels Willen) zu sehen.

 

Foto: Nancy Ebert 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier.