Junges Kabarett

Gauland – ein Wintermärchen. Mächtig auf den Schlips getreten

Frisch gepresst: Satirischer Monatsrückblick Nr. 45

Gäste: Tine Andersen und Erich Sellheim 

Tine Andersen schreibt scharfsinnig schöne Chanson-Geschichten mit bitter-süßem Aroma; vor Erich Sellheim ist von Punk bis Schlager keine musikalische Richtung sicher. Gemeinsam bringen sie intelligente, fröhlich-finstere, manchmal boshafte Lieder auf die Bühne – hinreißend musikalisch umgesetzt.

 

Unterhaltend und extrem temporeich war diese Live-Polit-Comedy-Show für Berlin mehr als überfällig! Inzwischen hat die sich zu einem festen Programmpunkt in der Stadt entwickelt!

Böse | unverschämt | unkorrekt

Tilman Lucke und Henning Ruwe nehmen kein Blatt vor den Mund - zu: Politik, Gesellschaft und Medien.

Dabei unterstützen sie die regelmäßig geladenen Gäste aus der jungen Kabarett- und Poetry-Slam-Szene.

 

Presse & Radio

  • "Ungesüßtes Kabarett mit bissigen Fruchtstücken" egotrip.de 
  •  “…politisches Kabarett der schärfsten Art.” (Lausitzer Rundschau)

 

Dauer:  ca. 1 Std. 10 Minuten ohne Pause

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier.