Michael Nitzel

Im Gründungsjahr einer Republik, von der ich nie glaubte, dass ich sie überleben würde, in Schwerin geboren. Es folgte eine sorglose Kindheit auf dem Lande. Spielen im Freien, auf Bauernhöfen, im Wald – also in Freiheit aufgewachsen. In der Zeit erster und einziger, dafür aber erfolgreicher, Fluchtversuch aus Kindergarten. Nach Schulbesuch kurzer Aufenthalt im Lehrerseminar. Fehler erkannt und Flucht an die Schauspielschule, um endlich den heimlichen Berufswunsch umsetzen zu können.

Während 12jähriger glücklicher Arbeit an drei Theatern im schönen Norden noch zweimal geheiratet (dieselbe Frau) und Vater von einer Tochter und zwei Söhnen geworden. 1983 Wechsel zur DISTEL und die Erfahrung gemacht, dass Kabarett eine ernste Sache sein kann.

Seit 2018 ist Michael Nitzel Gast im DISTEL-Ensemble.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zur Verwendung und zur Einhaltung des Datenschutzes finden Sie hier.